# 03 | 6. JUNI 2012

Alleingang der Verwaltung – Teil 1

Der Finanz­aus­schuss gibt die Haus­halts­mit­tel zur Pla­nung der Brü­cke frei. Die Bau­ver­wal­tung erteilt den Pla­nungs­bü­ros den Auf­trag zur wei­te­ren Pla­nung des Wett­be­werbs­bei­trags in der ursprüng­li­chen Breite von über 11 m. Der Stadt­rat wird nicht infor­miert. Eine schma­lere Vari­ante wird nicht beauftragt.